WEICHBETT 4GS

Deckbahn

Die Vollgummi-Deckbahn mit extra starkem Gewebe in 4 mm Stärke wird auf beiden Seiten des Schaumstoff-Unterbaus auf dem Beton angedübelt. Ein Gefälle im hinteren Bereich begünstigt den Abfluss von Flüssigkeiten.

Schaumstoff-Unterbau / Einfederung

Der Schaumstoff-Unterbau besteht wahlweise aus 30 mm oder 40 mm dicken Verbundschaumstoff-Platten. So wird eine optimale Einfederung erreicht. Die Stauchhärte ist auf hohe Punktbelastungen durch Milchkühe ausgelegt. Damit bleibt die Unterlage über viele Jahre formstabil.

DLG-Prüfbericht Weichbett 4GS

Einbauanleitung Weichbett 4GS